Kurfürstendamm

Rund um den Bahnhof Zoo lag nicht nur das alte Zentrum Westberlins, hier befindet sich nach wie vor die wichtigste Berliner Shoppingmeile. Von der Ruine der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidtplatz bis zu Berlins nobler Wohngegend am Halensee erstreckt sich der Ku’damm, einst Reitweg des Kurfürsten zu seinem Jagdschloss, heute Berlins teuerste Adresse, an der sich die Flagshipstores der nobelsten Marken  angesiedelt haben. Auch das KaDeWe, Deutschlands luxuriösester und größter Einkaufstempel befindet sich an der Verlängerung des Ku’damms, dem „Tauentzien“ – und nicht zu vergessen, der Höhepunkt für die kleinen Berlinbesucher: der Zoologische Garten.